PinkFisch

0CHF 0.00
Dein Warenkorb ist leer!

Blog - Malparty im Kunsthaus Zürich - Alex wird 6

Malparty im Kunsthaus Zürich - Alex wird 6

Hinzugefügt:  26.09.2018

Alex liebt malen und Farben und er kannte die Bilder von der Malparty seiner Schwester damals vor Jahren im Kunsthaus Zürich. Und so eine Party wollte er auch - jetzt im 2ten Kindergartenjahr fanden wir die Zeit reif und fragten kurz im Kunsthaus an, ob sie weiterhin Kunstvermittlung für Kinder anbieten. Das Angebot ist sensationell und auch ohne Geburtstag wert öfters gebucht zu werden. Details zum Kunstvermittlungs Angebot vom Kunsthaus Zürich findet ihr hier.

Frau Bähler vom Team Kunstvermittlung im Kunsthaus kontaktierte uns bald mit ein paar Vorschlägen, wie die Kinder durch die Ausstellung geführt werden könnten - wir entschieden uns für "Farben und Formen", wobei das Thema "Tiere in der Kunst" definitiv auch spannend für die Kinder gewesen wäre.

Den Ablauf dieses Geburtstagsfestes im Kunsthaus müsst ihr Euch ungefähr so vorstellen: Zuerst erhalten die Kinder eine Einführung ins Thema, danach werden sie in die Ausstellung begleitet und erleben dort Maler und Künstler und wie diese das Thema in ihren Bildern umsetzten. Anschliessend kommen alle Kinder zurück in einen grossen Malraum mit viel Platz, Raum und Anregung selber kreativ zu werden und das Thema für sich zu ergründen. Zum Abschluss bleibt dann Zeit, Kerzen auszublasen, Geschenke auszupacken und zusammen das Geburtstagskind zu feiern.

Die Kinder lernten Farben, Farbwelten und Farbfamilien kennen und fanden es schon mal super spannend.

Die Kinder waren schnell begeistert von der Ausstellung und den Eindrücken, die sie mit Hilfe der kompetenten Führung durch die Ausstellung, viel besser einordnen konnten.

Unser Thema "Farben und Formen" passte wunderbar zur aktuellen Ausstellung von Delaunay im Kunsthaus Zürich.

Voller Eindrücke kamen die Kinder dann in den Malraum zurück und brannten darauf selber mit Farben loszulegen.

Happy Boys look like this!

Es gab nicht ein Bild das dem anderen ähnelte, jedes Kind hatte einen eigenen Stil und eigene Ideen was es auf's Papier malen wollte - es gab die Action Maler, die mit den langsamen Strichen und die unentschlossenen, aber alle alle hatten grossen Spass.

Als Kuchen musste es ein selbst gemachter sein - da war Alex ziemlich eindeutig - das Rezept fand ich bei Linda Lomelino, ihre Torten finde ich immer wunderbar, nur die Buttercreme ersetzen wir lieber mit Schoggi Glasur.

Unsere Partyteller voller Regenbogen und Regenbogen Marmor Splitter passten wunderbar zum Thema und passten auch gut zu Conny's Malpalette-Cookies.

Kerzenausblasen, Geschenke auspacken und rumtollen - für alles fanden wir Zeit.

Für die Kinder, die keinen Schoggikuchen wollten, gab es Vanille Cupcakes mit Buttercreme Haube.

Als Mitgebsel Tüten verwendete ich einfache Blockbodenbeutel, die ich mit einem Pinsel (2 Löcher vorstechen) einfach verschliessen konnte. Die Printables fand ich als Free Download auf Pinterest.

Diese Bande hatte Spass und Alex wird seinen 6ten Geburtstag nicht vergessen - auf alle Fälle hat er eine Wiederholung bereits mental geplant;)


0 Kommentar(e) zu "Malparty im Kunsthaus Zürich - Alex wird 6"

Schreib ein Kommentar

Dein Name:


Dein Kommentar: Hinweis: HTML wird nicht übersetzt!

Bitte den Code eingeben:



 

Newsletter
Danke! Bitte Link im Bestätigungsemail klicken!
Newsletter
Melde Dich bei unserem Newsletter an, um über hübsche Partyideen und neue Produkte informiert zu werden
Email:
Vorname: (optional)
Nachname: (optional)
Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Deine Abbestellmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung: https://www.pinkfisch.ch/shop/privatsphaere.
Anmelden
Nein, lieber nicht