PinkFisch

0CHF 0.00
Dein Warenkorb ist leer!

Blog - Nica bastelt für die Kinderparty: Ballerina

Nica bastelt für die Kinderparty: Ballerina

Hinzugefügt:  27.11.2016

Hallo

Als mich Pinkfisch fragte, ob ich ein paar Bastelideen hätte zu verschiedenen Party-Themen, kam mir sofort die Ballerina in den Sinn.

 

 

Wieso weiss ich nicht, vielleicht, weil ich keine Mädchen habe hier und doch so gerne mal eine Mädchenparty machen würde?
Ok ich hab noch 
meine Nichte, aber die ist grad gar nicht Ballerinamässig drauf.

 

 

Umso besser also, dass ich mich jetzt hier ein wenig austoben darf :-) Wie cool ist das denn? Jetzt darf ich mich endlich,
endlich kreuz und quer 
durch die Mädchen- Party-Themen basteln! Yeeee!

 

 

Wie so manches Mädchen, war auch mein Kindertraum mal Ballerina zu werden. Ok, das hat dann irgendwie nicht klappen wollen,
obwohl ich als 
Kind in den Ballettunterricht ging. Zwar nur ein halbes Jahr, aber immerhin.

 

 

Da gab es immer so runde Kekse und einen scheusslichen Tee zu trinken. Das ist das Einzige, an was ich mich noch erinnern kann.
Ballerina wollte 
ich trotzdem immer sein, weil mir vor allem dieses Tütü einfach so gefiel. Es ist ja auch so luftig leicht und sieht einfach umwerfend aus.

 

 

Erst dachte ich an ein Ballerinakleid, welches die Kleinen selber fertigen könnten, aber dann kamen mir diese Kreisel in den Sinn,
die meine Jungs 
hier so innig lieben.

 

 

Luftig leicht sind meine gefertigten Ballerinas hier zwar nicht, dafür beherrschen sie die Pirouette wie keine Primaballerina auf der Welt.

 

 

Und meine Jungs konnte ich mit den Ballerinas gleich mit begeistern, drum durften sie auch welche fertigen. Ihr seht also, sogar Kindergärtner können das.

 

 

Für eine Ballerina braucht man:

  • Einen Holzkreisel
  • Eine Holzkugel (bevorzugterweise mit 1 Loch an einer Seite)
  • schnell trocknenden Holzleim
  • Acrylstifte
  • optional Kleine Plastik- oder Holzperlen (Chrälleli) für die Haare, Strasssteine, Tüll etc.

Die Holzkugel auf den Kreiselstiel kleben*. Gut trocknen lassen und dann mit den Acrylstiften bemalen. Auch hier gilt wie bei allem was Kinder basteln:
Macht was euch gefällt. Hier kann man mit Strasssteinen oder Tüll oder was weiss ich die eigene Ballerina so gestallten wie man möchte. Zu beachten gilt,
dass wenn Steine aufgeklebt werden, dies gleichmässig sein sollte, weil sich sonst der Kreisel nicht mehr gleichmässig dreht. Aber gut ausschauen tut's auf jeden Fall. :-)

*Bei Rohholzkugeln ohne Loch empfiehlt es sich, die Kugel etwas anzuschleifen mit Schmirgelpapier, damit eine Fläche fürs Kleben entsteht. Wir empfehlen, die Kugeln sicher 24 Stunden vorher zu kleben und trocknen zu lassen und erst danach mit den Kindern weiter zu basteln, da das Kleben ziemlich viel Feingefühl braucht und der Leim je nachdem eher lange trocknen muss, damit alles hält.

Bastelt ihr das mit kleineren Kindern, empfehle ich, die Köpfe definitiv einen Tag vorher selbst fest zu kleben.

Das war's eigentlich schon. Da steht jetzt der Ballerina-Party nichts mehr im Weg.

Herzlichst
Nica

MerkenMerken

MerkenMerken


1 Kommentar(e) zu "Nica bastelt für die Kinderparty: Ballerina"
Insel der Stille - 29.11.2016

Liebe Nica, ich hatte es schon bei Pinkfisch auf der Facebookseite gesehen - einfach großartig! Wir zwei sollten uns echt mal zusammentun was das Thema Kindergeburtstage betrifft. So auf unseren Blogs kommt da ja schon allerhand an pfiffigen Themen zusammen :-) Ach - feiern macht einfach Spaß! Ganz liebe Grüße in die Schweiz, Sabine

Schreib ein Kommentar

Dein Name:


Dein Kommentar: Hinweis: HTML wird nicht übersetzt!

Bitte den Code eingeben:



 

Newsletter
Danke! Bitte Link im Bestätigungsemail klicken!
Newsletter
Melde Dich bei unserem Newsletter an, um über hübsche Partyideen und neue Produkte informiert zu werden
Email:
Vorname: (optional)
Nachname: (optional)
Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Deine Abbestellmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung: https://www.pinkfisch.ch/shop/privatsphaere.
Anmelden
Nein, lieber nicht